Der Tag des ruhigen Gedanken

Es tut mir sehr leid ,dass ich in letzter Zeit nicht so oft hier geschrieben habe, aber hatte viel zu tun gehabt. Aber nun bin ich wieder da und beginne mit einen ruhigen Tag. Heute früh bin ich früher wach geworden und der morgen Himmel war klar und wolkenfrei. Meine Gedanken waren abgesetzt und wollte ein ruhigen Tag setzen. Ich bin ganz entspannt zur Arbeit gegangen ohne schlechte Gedanken. Es war ruhig, vögel zwitschern, der Wind pustet, kaum Leute auf der Straße. Der Stress ging auf der Arbeit los, hin und her und hoch und runter Gelaufe. Naja ich war mit meine Gedanken während der Arbeitszeit auf dem Null punkt, wo ich keine Sorgen oder so hatte. Meine Gedanken waren wirklich in ruhigen Gang. Also habe ich einen schönen Tag und später gehe ich ruhig und gemütlich schlafen, damit ich wieder neue Kraft aufnehmen kann.

4.3.15 17:27, kommentieren

Neuer Tag, Neue Gedanken

Heute beginnt der Tag mit schönen Wetter. Die Sonne scheint und die Luft ist kühl. Mein Garten muss heute komplett Winterdicht gemacht werden und mir steht heute das Rasen mähen an. Meine Gedanken sind von letzten Tag nun abgeschaltet und ist platz für neue Gedanken. Hoffe das dieser Tag wird gut laufen. Wurde heute früh aus dem Schlaf geweckt und hatte schöne Träume gehabt und mit einem Schlag war es vorbei. Naja so ist das Leben. Man weiß nie, was an einen Tag so kommt.

28.10.14 11:28, kommentieren

Die Entscheidung

Heutzutage triff man viele Entscheidungen, auch ich muss immer wieder Entscheidung treffen. Aber bei manche Entscheidungen sind nicht leicht und bei andere Entscheidungen sind kompliziert. Man muss vorher überlegen, ob man richtig Entschieden hat oder nicht. Ob die Entscheidung richtig war, dass sieht man immer danach. Besser vorher überlegen und richtig Entscheiden statt falsche Entscheidung zu treffen. Man hat Angst vor Entscheidung zu treffen und man ist immer unsicher, ob diese Entscheidung als richtig nimmt. Wenn man aber unsicher ist, kann man einen Rat holen von Freunden oder von Eltern oder von Verwandten. Die können dabei bei Entscheidung helfen oder einen Tipp oder Rat geben. Sollte man immer noch unsicher sein, dann kann eine Nacht drüber schlafen und über die Entscheidung Gedanken machen. Selbst ich stehe immer wieder in der Mitte des Entscheidung. Ich überlege mir immer sehr gut, ob ich dies oder das entscheide. Meine Entscheidungen sind nicht immer leicht und ich brauche immer Zeit bis ich richtig entschieden habe. Manche Entscheidungen sind für mich leicht, da ich bei leichte Entscheidung sehr schnell überlegen und entscheiden kann. Bei mir sind manche Entscheidungen ins Wasser gefallen, also bedeutet die Entscheidung war nicht richtig. Naja hoffe ich mal, dass ich mal eine richtige Entscheidung treffe.

27.10.14 22:06, kommentieren