Der Tag des ruhigen Gedanken

Es tut mir sehr leid ,dass ich in letzter Zeit nicht so oft hier geschrieben habe, aber hatte viel zu tun gehabt. Aber nun bin ich wieder da und beginne mit einen ruhigen Tag. Heute früh bin ich früher wach geworden und der morgen Himmel war klar und wolkenfrei. Meine Gedanken waren abgesetzt und wollte ein ruhigen Tag setzen. Ich bin ganz entspannt zur Arbeit gegangen ohne schlechte Gedanken. Es war ruhig, vögel zwitschern, der Wind pustet, kaum Leute auf der Straße. Der Stress ging auf der Arbeit los, hin und her und hoch und runter Gelaufe. Naja ich war mit meine Gedanken während der Arbeitszeit auf dem Null punkt, wo ich keine Sorgen oder so hatte. Meine Gedanken waren wirklich in ruhigen Gang. Also habe ich einen schönen Tag und später gehe ich ruhig und gemütlich schlafen, damit ich wieder neue Kraft aufnehmen kann.

4.3.15 17:27

Letzte Einträge: Die Entscheidung, Neuer Tag, Neue Gedanken

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen